Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

8635 Dürnten
CHF 1'090'000.–
7 Zimmer
170 m2

Grunddaten

Referenz Doppelhaushälfte Dürnten
Adresse Hinterdorfstrasse 3
8635 Dürnten
Schweiz
Anzahl Wohneinheiten 2
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 3
Zimmer 7
Balkonfläche 5 m2
Kellerfläche 45 m2
Gebäudevolumen 1'039 m3
Grundstücksfläche 316 m2
Nettowohnfläche 170 m2
Baujahr 1850
Renovationsjahr 1989
Nettojahresmiete (Ist) 19200
Gebäude­versicherungs­wert 819979

Angebot

Kaufpreis CHF 1'090'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Beschreibung

Geschichtsträchtiges Haus

Das im 1850 erbaute Wohn- und Geschäftshaus ist mit der Nachbarliegenschaft zusammengebaut und liegt im Hinterdorf in der Kernzone. Hier wurden früher Karren, Holzräder und Karosserien für Autos angefertigt. Später wurde das Geschäft mit einer Schreinerei erweitert. Es wurde letztmals 1989 teilweise einfach und zweckmässig renoviert (Küche, Bäder).

Das Haus verfügt über eine grosszügige Werkstatt mit ca. 60 m² Fläche im Erdgeschoss mit separater Toilette und Keller im Untergeschoss. Darüber liegen eine 2.5-Zimmer-Einliegerwohnung und eine 4.5-Zimmer-Maisonettewohnung. Die Einliegerwohnung im 1. Obergeschoss verfügt über ein Entrée mit Garderobe, Wohnzimmer mit Kachelofen, ein kleines Zimmer, die Wohnküche, das Badezimmer mit Badewanne und eine separate Toilette (ca. 59 m²). 

Die 4.5-Zimmer-Maisonettewohnung mit ca. 110 m² Wohnfläche verfügt im 2. Obergeschoss über den fast gleichen Grundriss wie die Einliegerwohnung (ohne Kachelofen). Zusätzlich verfügt diese Etage über einen nach Süden ausgerichteten Balkon. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Zimmer mit sanften Dachschrägen und ein Badezimmer mit Doppellavabo, Dusche und Toilette. Der ausgebaute Estrich mit Fenster kann als zusätzlicher Raum genutzt werden. 

Ein Keller, Abstellraum mit Heizung und der gedeckte Sitzplatz (ehemaliger Schopf) ergänzen das Angebot. Die Aussenfläche ist als grosser Abstellplatz genutzt.

Das Haus mit Werkstatt verfügt über vielfältige Optionen. Vermietung, Wohnen und Arbeiten vereint, Teilnutzung oder Zusammenlegung der Wohnungen in eine grosse Wohneinheit stehen zur Auswahl. Der Modernisierungsbedarf (Küchen, Bäder und Bodenbeläge) richtet sich je nach Nutzungsvariante und ihren Bedürfnissen. Die Maisonettewohnung ist seit über drei Jahren vermietet. Die Einliegerwohnung und Werkstatt wurden vor Kurzem geräumt und können selber genutzt oder ebenfalls vermietet werden. 

Eigenschaften

Balkon Kachelofen Parkplatz Tumbler Waschmaschine

Ansprechpartner

Spalinger & Partner Immobilien AG
Dufourstrasse 155
8008 Zürich
Schweiz
Pascale Braun
Stv. Geschäftsführerin

T 044 281 93 91

M 079 458 21 24

Kontaktformular